WELCOME.

Willkommen auf meinem kleinen, persönlichen Blog. Hier schreibe ich über mich, meine Gefühle, Probleme und alles andere was mich sonst noch so beschäftigt. Have fun. Caro ♥
Blog: * DAILY TRASH * WRITE ME STH. * PAST
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Carolin, aber nennt mich Caro. Fünfzehn. Vergeben. Verwirrt. ♥: Freunde, Musik, Internet, Fotografie, Shoppen. * MORE?!
* BULIMIA * JEALOUS * WISHES / TO DO
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
He and I had something beautiful. But so dysfunctional, it couldn't last. I loved him so but I let him go 'cause I knew he'd never love me back. [A Fine Frenzy - Near to you]
* SAD MEMORIES * THANK YOU * I CAN'T SAY HOW I FEEL * NICE - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Und ich hör dich noch reden du hast gesagt du wirst mich immer lieben. Du hast gesagt du wirst mit mir deine Kinder kriegen. Was mir jetzt geblieben ist sind Stifte die nicht schreiben, Lippen die nicht sprechen. Nichts ist mehr das gleiche. Du hast dich weg gedreht sagtest Gute Nacht, bist gegangen hast die tür hinter dir zu gemacht. Und seit dem du gegangen bist hab ich nicht mehr vertraut, konnte nichts mehr erkennen alle Lichter waren aus. Alles was ich tu ist der Versuch dich nicht mehr zu lieben. [Bahar - Phantasie]

* Caro - Stupid Girl.

Ihr seht mich immer glücklich - was dabei nur schade ist,dass alles was ich bin einfach nur Fassade ist.


Name: Carolin
Alter: 15
Hobbies: Freunde + Schatz, Musik,
Mode, Internet, Zeichnen, Lesen, Kaffee trinken xD.

Wer ich bin? Das weiß ich nicht. Nach außen hin immer fröhlich doch in mir drin herrscht Chaos. Ich halte mich nicht für was besonderes, für nichts tolles oder so. Ich halt mir für ein nichts. Ein unsichtbares Wesen das niemand richtig sieht. Es ist nicht so das ich mich bemühe die Aufmerksamkeit von Menschen zu bekommen. Ganz im Gegenteil ich bin lieber still dann kann ich auch nichts falsches sagen. Und aus angst was falsches zu tun, tue ich lieber gar nichts. Es ist nicht so das ich unbeliebt bin und gemobbt werde. Eigentlich ganz im Gegenteil. Auch wenn ich recht still bin habe ich angst sie zu nerven. Aber wenn jemand ne Party macht, Geburtstag feiert oder so werd ich direkt eingeladen und bin natürlich auch immer am Start. Und nachdem ich dann auch etwas Alkohol getrunken hab bin ich seeehr offen und lern meistens neue Leute kennen und fühl mich einfach besser weils mir das Gefühl gibt das ich vielleicht doch nicht so ein schlechter Mensch bin. Das sind dann die Momente in denen ich doch noch etwas glücklich sein kann.


Worte

Klein. Sensibel. Schüchtern. Ruhig. Nachdenklich. Unsichtbar. Unsicher. SELBSTHASS.

 



Gratis bloggen bei
myblog.de

the vision - yvi