WELCOME.

Willkommen auf meinem kleinen, persönlichen Blog. Hier schreibe ich über mich, meine Gefühle, Probleme und alles andere was mich sonst noch so beschäftigt. Have fun. Caro ♥
Blog: * DAILY TRASH * WRITE ME STH. * PAST
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Carolin, aber nennt mich Caro. Fünfzehn. Vergeben. Verwirrt. ♥: Freunde, Musik, Internet, Fotografie, Shoppen. * MORE?!
* BULIMIA * JEALOUS * WISHES / TO DO
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
He and I had something beautiful. But so dysfunctional, it couldn't last. I loved him so but I let him go 'cause I knew he'd never love me back. [A Fine Frenzy - Near to you]
* SAD MEMORIES * THANK YOU * I CAN'T SAY HOW I FEEL * NICE - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Und ich hör dich noch reden du hast gesagt du wirst mich immer lieben. Du hast gesagt du wirst mit mir deine Kinder kriegen. Was mir jetzt geblieben ist sind Stifte die nicht schreiben, Lippen die nicht sprechen. Nichts ist mehr das gleiche. Du hast dich weg gedreht sagtest Gute Nacht, bist gegangen hast die tür hinter dir zu gemacht. Und seit dem du gegangen bist hab ich nicht mehr vertraut, konnte nichts mehr erkennen alle Lichter waren aus. Alles was ich tu ist der Versuch dich nicht mehr zu lieben. [Bahar - Phantasie]
Lehrer redet über Bulimie.. super..

Chemie. Mit den Gedanken ganz woanders. Dann fängt er an "Es ist wie bei den Menschen, irgendwann hat jeder ein Sättigungsgefühl." Bei dem Wort Sättigungsgefühl wurde ich wie aus einem Traum geweckt, alles was ich dachte war "Mich mal ausgenommen." Er sprach weiter "Die alten Römer haben wenn sie mehr essen wollten, als sie Hunger hatten mit einer Feder ihren Gaumen gekitzelt bis sie sich übergeben haben." Ich fühlte mich aufeinmal richtig unwohl, sah schnell auf mein Blatt, rührte mich nicht. Und dann, dann sagte er "Und dann gibt es noch diese Krankheit bei der man sich immer übergeben muss." Ich wurde so rot, sah die angewiederten Gesichter meiner Mitschüler, musste meine Tränen zurückhalten, fühlte mich so ekelhaft und wollte einfach nur weg. Soweit weg wie möglich.

mittags dann vollgestopft + gekotzt.

24.3.09 14:55
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

the vision - yvi